Learning Lions Pro-Bono-Projekt

Learning Lions ist eine Non-Profit-Organisation in Turkana Country, Kenia. Junge Erwachsene werden hier in den Bereichen Softwareentwicklung, Grafikdesign und Medien-Produktion ausbildet, um später über Microtasking-Plattformen weltweit als ​​​​​​​Freelancer arbeiten zu können. Über 50 junge Erwachsene wurden bereits ausgebildet, die ersten von ihnen arbeiten mittlerweile erfolgreich als Freelancer. Das Konzept funktioniert, daher soll bis 2019 ein eigener Campus entstehen, auf dem 1.000 junge Erwachsene ausgebildet werden, leben und arbeiten können. Dieses bemerkenswerte Projekt gibt ihnen eine berufliche Perspektive und bekämpft so die Ursachen globaler Migrationsbewegungen.

DAS GOETZPARTNERS ENGAGEMENT

Seit Anfang 2017 ist goetzpartners für die Learning Lions engagiert - durch Zuwendungen der goetzpartners Foundation und in Form von Pro-bono-Projekten. Wir unterstützen mit dem, was wir am besten können – beraten und netzwerken. Konkret helfen wir beim Review des Geschäftsmodells, der Validierung der Geschäftsplanung und Ansprache von Geldgebern für die nächste Finanzierungsrunde, damit der geplante Campus schnell Realität werden kann.


Mehr erfahren über unser CSR-Projekt SchlaU-Schule

Mehr erfahren über unser CSR-Projekt Stiftung Lesen