SARAH
Senior Consultant, Dubai,
Management Consulting

Warum goetzpartners

Kurz vor meinem Bachelorabschluss hatte mir ein Freund von seinem Job bei goetzpartners und der einzigartigen Kultur dort erzählt. Glücklicherweise stand zu diesem Zeitpunkt gerade das Gipfelstürmer-Event von goetzpartners bevor, ein zweitägiges Recruiting-Event in den Bayerischen Alpen mit Gruppen-Case, Interviews und Outdoor-Challenge. Ich schickte meine Bewerbungen ab, hatte ein Telefon-Interview und wurde kurze Zeit später zum Event eingeladen. Dies war die perfekte Möglichkeit, um nicht nur den Arbeitsalltag von goetzpartners, sondern auch den einzigartigen Spirit der Company kennen zu lernen. Als ich das Angebot erhielt, war für mich schnell klar, dass ich zusagen würde. Auch nach über vier Jahren Beratung ist der Job noch wahnsinnig vielseitig, denn kein Projekt gleicht dem anderen.

Meine größte Herausforderung

Das war ein Transformationsprojekt bei einem internationalen Mobilfunkanbieter, der mit seinen Unternehmen in zwölf Ländern weltweit aktiv ist. Unsere Teams waren in jedem der Länder vor Ort. Durch die hohe Komplexität, verschiedenen Zeitzonen und unterschiedliche Kulturen war ein stringentes Projektmanagement und eine saubere, umfassende und oft auch sensible Kommunikation besonders wichtig, um alle Stränge zusammenzuhalten und die vielen Beteiligten auf dem Weg nicht zu verlieren. Zum Glück ist uns das gut gelungen und wir konnten dieses für mich super spannende Projekt am Ende erfolgreich abschließen.

Und abgesehen von Projekten

Neben Projekten engagiere ich mich ganz aktiv in unserer CSR Initiative. Im letzten Jahr habe ich beispielsweise über einige Zeit das Change Management unseres Pro-Bono Projektes bei der SchlauSchule unterstützt – ein spannendes Projekt, bei dem ich viel im Business gelerntes einbringen konnte. Neben solchen Themen organisieren wir immer wieder tolle Events für hilfsbedürftige Kinder und Jugendliche. Neulich waren wir mit einer Gruppe Kindern im Museum, was allen viel Spaß gemacht hat. Solche Erfahrungen empfinde ich als sehr bereichernd, gerade im schnelllebigen Beratungsumfeld.

Mein persönlicher Hintergrund

Meinen Bachelor habe ich an der Goethe-Universität Frankfurt in Politikwissenschaften gemacht. Während meines Studiums habe ich als Werkstudentin bereits eigeständig Projekte betreut, was mir großen Spaß gemacht hat. Nach einem ersten Praktikum in einer Unternehmensberatung war für mich schnell klar, dass ich in diesem Umfeld arbeiten möchte. Mich faszinieren dabei bis heute die thematische Vielfalt, die sehr motivierten Kollegen und das Gefühl, immer am Puls der Zeit zu sein. Nach zwei Jahren am Düsseldorfer Standort und eineinhalb Jahren am Frankfurter Standort von goetzpartners, bin ich im Rahmen unseres EXPAT-Programms ins Dubai Office gewechselt. Eine wirklich spannende Erfahrung in so einem Land nicht nur Urlaub zu machen, sondern in die Business Welt einzusteigen.